Fronleichnam

An Fronleichnam haben wir fast so viel zu tun wie an der Fasnet, jedoch ist alles ein wenig konzertanter: morgens die Prozession und nachmittags das Konzert zusammen mit dem JBO. Das Wetter spielte, wie gewohnt, wieder einmal in letzter Sekunde mit und wir hatten einen tollen Konzertnachmittag. Markus Ketterer meisterte mit Bravour das Hornsolo „Cape Horn“. Vielen Dank an Matthias King von der Agentur sptmbr für die Gruppenfotos von diesem Tag.

Hier eine Aufnahme vom Konzert:

Hier die Zeitungsberichte aus NRWZ und Schwabo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.